R70190

Dampflok 10 002 DB

  • R70190
  • 439,00 € * 472,90 € * (7,17% gespart)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Sie haben Fragen zum Artikel?
  • ROCO
    Dampflokomotive 10 002 der Deutschen Bundesbahn.Edition-Modell!■ Ausführung im letzten... mehr

    Dampflokomotive 10 002 der Deutschen Bundesbahn.Edition-Modell!■ Ausführung im letzten Betriebszustand■ Erhabene, verchromte Zierlinien■ Feine Metallspeichenräder an der Lok■ LED-Spitzenlicht weiß/rot mit Fahrtrichtung wechselnd■ Mit beiliegendem geätztem Schildersatz■ Rauchgenerator nachrüstbarBR 10 – Der schwarze Schwan der Bundesbahn.Obwohl man bei der Deutschen Bundesbahn (DB) die Dampftraktion als Auslaufmodell betrachtete, erteilte man 1953 der Firma Krupp in Essen den Auftrag zur Entwicklung einer neuen Pacific-Schnellzuglokomotive. Im Jahr 1957 wurden unter der Baureihennummer 10 zwei elegante, 26.503 mm lange und teilverkleidete Exemplare der Bauart 2'C1' h3 mit einem Treibraddurchmesser von 2.000 mm abgeliefert, die sich durch ihre Feuerungsart deutlich unterschieden. Während 10 001 zunächst nur mit einer Ölzusatzfeuerung ausgerüstet war (ein Umbau erfolgte später), besaß 10 002 von Anfang an eine Ölhauptfeuerung. Die beiden durch silberfarbene Zierlinien verschönerten, mit kegelförmigen Rauchkammertüren versehenen Lokomotiven erreichten eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h bei einer induzierten Leistung von 1.839 kW. Aufgrund der hohen Achslast waren die beiden Lokomotiven aber nur auf bestimmten Hauptstrecken zugelassen. Bis 1962 waren sie im Bw Bebra, danach im Bw Kassel stationiert, von wo aus sie im schweren Schnellzugdienst auf der Nord-Süd Strecke und der Main-Weser Bahn im Einsatz waren. Der allgemeine Strukturwandel mit der ständig fortschreitenden Elektrifizierung der Hauptstrecken waren die Hauptgründe, warum die Baureihe 10 nicht in Serie ging. Im Januar 1967 erlitt 10 002 einen Bruch an einer Schieberstange und wurde ausgemustert. 1972 erfolgte ihre Verschrottung im Bw Offenburg. Im Juni des Folgejahres musste auch 10 001 ihren aktiven Dienst bei der Deutschen Bundesbahn quittieren. Allerdings wurde die 109 t schwere Lokomotive der Nachwelt erhalten und kann bis heute im Deutschen Dampflokomotiv-Museum in Neuenmarkt-Wirsberg besichtigt werden.

    R70671 Dampflok Ty4 PKP Snd.
    434,00 € * 434,90 € *
    R61480 Jahreszug 2021
    469,00 € * 519,90 € *
    R61492 Zugset E52 + Gz DRG
    529,00 € * 609,90 € *
    P51686 E-Lok BR 103 DB IV + DSS PluX22
    185,00 € * 190,00 € *
    R52635 Schienenbus BR 798 DB Snd.
    239,00 € * 287,90 € *
    R52634 Schienenbus BR 798 DB
    139,00 € * 157,90 € *
    R70285 Dampflok BR 50.40 DR HE-Snd.
    389,00 € * 456,90 € *
    R70284 Dampflok BR 50.40 DR
    305,00 € * 346,90 € *
    R72248 Dampflok BR 18.4 DB
    319,00 € * 356,90 € *
    R71353 E-Lok BR E94 DRB
    214,00 € * 232,90 € *
    R71943 E-Lok BR 193 MRCE/LWR Leo Snd.
    289,00 € * 339,90 € *
    R72061 Dampflok Oi2 PKP Snd.
    349,00 € * 388,90 € *
    T25595 E-Lok Ce 6/8 II SBB
    479,00 € * 529,00 € *
    T25903 Diesellok BR 290 DB
    325,00 € * 359,00 € *
    R73040 Damfplok BR 44 DRG grau
    295,00 € * 351,90 € *
    T25958 Indusi-Messwagen BR 724 DB
    296,00 € * 329,00 € *
    R70317 Dampflok BR 86 DB
    264,40 € * 314,90 € *
    T22692 Diesellok EMD Serie 66, RRF,
    349,00 € * 459,00 € *
    R72047 Dampflok BR 55 DR Snd.
    309,00 € * 329,90 € *
    Zuletzt angesehen
    Telefon
    Mail